1917-04-08-DE-001
Deutsch :: de
Home: www.armenocide.net
Link: http://www.armenocide.net/armenocide/armgende.nsf/$$AllDocs/1917-04-08-DE-001
Quelle: DE/PA-AA/R14096
Zentraljournal: 1917-A-15054
Erste Internetveröffentlichung: 2000 März
Edition: Genozid 1915/16
Praesentatsdatum: 05/09/1917 p.m.
Laufende Botschafts/Konsulats-Nummer: Nr. 688
Zustand: A
Letzte Änderung: 03/23/2012


Der Schweizer Diakon Jakob Künzler an den Konsul in Aleppo (Rößler)

Schreiben



Nr. 688
Urfa, den 8. April 1917

Abschrift:1

Wie Ihnen kund sein dürfte, hat sich in Urfa eine ziemliche Menge von armenischen Emigranten angesammelt, welche die Regierung hierher gebracht hat. Leider fordert die Regierung, unter deren Mitgliedern der Gouverneur am meisten, diese Unglücklichen öfter auf, die muhamedanische Religion anzunehmen. Selbst an Drohungen mit neuen Ausweisungen fehlt es nicht. Obwohl ich glaube, dass dagegen nichts zu machen ist, fühlte ich mich doch gedrungen, Ihnen hiervon Nachricht zu geben.


Hochachtungsvollst, sehr ergebenst zeichnet
Jakob Künzler

1 Abschriftlich von Rößler dem Reichskanzler vorgelegt.



Copyright © 1995-2015 Wolfgang & Sigrid Gust (Ed.): www.armenocide.net A Documentation of the Armenian Genocide in World War I. All rights reserved