1918-07-12-DE-001
Deutsch :: de
Home: www.armenocide.net
Link: http://www.armenocide.net/armenocide/armgende.nsf/$$AllDocs/1918-07-12-DE-001
Quelle: DE/PA-AA/R14103
Zentraljournal: 1918-A-29994
Erste Internetveröffentlichung: 2000 März
Edition: Kaukasus Kampagne
Praesentatsdatum: 07/14/1918 p.m.
Laufende Botschafts/Konsulats-Nummer: A. Nr. 140
Zustand: A
Letzte Änderung: 03/23/2012


Der preußische Gesandte in München (Treutler) an den Reichskanzler (Hertling)

Bericht



A. Nr. 140
München, den 12. Juli 1918

Eilt

Der Nuntius bittet mich soeben, festzustellen, ob es möglich wäre, durch die Deutsche Regierung dringende Unterstützung für die armenische und syrochaldäische Bevölkerung im Kaukasus und in Persien zu senden, da es nicht möglich sei, solche vermittels der englischen Regierung über Constantinopel zu schicken.

Der Nuntius ist zu dieser Anfrage durch den Kardinalstaatssekretär beauftragt und legt auf Beschleunigung der Antwort großen Wert.


Treutler

[Notiz Auswärtiges Amt]


Ja, wir wollen vermitteln. Ob es in Persien gelingt steht dahin.



Copyright © 1995-2018 Wolfgang & Sigrid Gust (Ed.): www.armenocide.net A Documentation of the Armenian Genocide in World War I. All rights reserved