1916-07-31-DE-001
Deutsch :: de
Home: www.armenocide.net
Link: http://www.armenocide.net/armenocide/armgende.nsf/$$AllDocs/1916-07-31-DE-001
Quelle: DE/PA-AA/R14092; R14094
Zentraljournal: 1916-A-20720
Erste Internetveröffentlichung: 2003 April
Edition: Genozid 1915/16
Praesentatsdatum: 08/04/1916 p.m.
Zustand: A
Letzte Änderung: 03/23/2012


Der Leiter der Zentralstelle für Auslandsdienst (Jäckh) an den Unterstaatssekretär im Auswärtigen Amt (Zimmermann)

Schreiben



Berlin, den 31. Juli 1916.
Euer Exzellenz usw.

Darf ich mir gestatten, daran zu erinnern, daß die Paßstellen davon verständigt werden sollten, daß Dr. Lepsius nicht mehr in die Schweiz gelassen wird, weil er dort armenische Zusammen-künfte organisiert?

In aufrichtiger Verehrung usw.


[Jäckh]

[Auswärtiges Amt (III b 27971) an den Regierungspräsidenten in Potsdam 6.8.1916]


Geheim!

Euer Hochwohlgeboren bitte ich, Verfügung zu treffen, daß ein etwaiger Antrag des Direktors der Deutschen Orient-Mission, Dr. Johannes Lepsius, dort Große Weinmeisterstraße 45, auf Ausstellung eines Sichtvermerks zur Reise nach der Schweiz abgelehnt wird. Eine Reise des Dr. Lepsius nach der Schweiz würde mir aus politischen Gründen unerwünscht sein. Der Grund für die Ablehnung, insbesondere die diesseitige Anregung, muß geheim bleiben.


Der Minister der auswärtigen Angelegenheiten.
Im Auftrage
[Lentze]

[Lentze (III b 36193) an den Regierungspräsidenten in Potsdam 30.9.1916]

Ew.pp. ersuche ich, Verfügung zu treffen, daß etwaige Anträge des Direktors der Deutschen Orientmission, Dr. J. Lepsius dort, Gr. Weinmeisterstrasse 45, auf Ausstellung eines Passes und von Sichtvermerken nicht bloß, soweit es sich um Reisen nach der Schweiz handelt, sondern überhaupt für Reisen nach dem Ausland vor der Entscheidung zunächst dem A.A. zur Ausführung vorgelegt werden. Es darf nicht bekannt werden, daß dies auf Veranlassung des A.A.’s geschieht.



Copyright © 1995-2015 Wolfgang & Sigrid Gust (Ed.): www.armenocide.net A Documentation of the Armenian Genocide in World War I. All rights reserved