1916-06-13-DE-005
Deutsch :: de
Home: www.armenocide.net
Link: http://www.armenocide.net/armenocide/armgende.nsf/$$AllDocs/1916-06-13-DE-005
Quelle: DE/PA-AA/R 20077
Zentraljournal: 1916-A-15687
Erste Internetveröffentlichung: 2017 Juni
Edition: Die deutsche Orient-Politik 1915.06-1916.12
Telegramm-Abgang: 06/13/1916 10:24 PM
Telegramm-Ankunft: 06/13/1916 09:45 PM
Praesentatsdatum: 06/14/1916 a.m.
Laufende Botschafts/Konsulats-Nummer: Nr. 72
Zustand: A
Letzte Änderung: 11/19/2017


Der AA-Vertreter im Großen Hauptquartier (Luckwald) an das Auswärtige Amt

Telegraphischer Bericht


Gr. Hauptquartier, den 13. Juni 1916

Abschrift.

Auf Wunsch des Generals von Falkenhayn habe ich soeben unter Nr. 56 in Ziffern nach Athen gedrahtet:

„Für Militärattaché: Eilt!

A.O.K. Mackensen erklärt Besetzung der Höhe 886 südlich Huma (westlich Gjewgeli) für erforderlich. Auf dieser Höhe steht eine feindliche Abteilung von etwa 100 Mann, nördlich davor eine griechische Grenzwache, deren Schutz der Gegner ausnutzt. Höhe 886 muß diesseits besetzt werden, ehe Gegner dort Artillerie in Stellung bringt, durch die er unsere Befestigungsarbeiten empfindlich stören könnte. Ich bitte griechischen Generalstab um Zurückziehung der griechischen Feldwache zu ersuchen, damit auf die Höhe 886 vorgegangen werden kann.

Nr. 13286 P.

von Falkenhayn.“


[Luckwald]



Copyright © 1995-2015 Wolfgang & Sigrid Gust (Ed.): www.armenocide.net A Documentation of the Armenian Genocide in World War I. All rights reserved