1914-01-09-DE-001
Deutsch :: de
Home: www.armenocide.net
Link: http://www.armenocide.net/armenocide/armgende.nsf/$$AllDocs/1914-01-09-DE-001
Quelle: DE/PA-AA/R 14083
Zentraljournal: 1913-A-00589
Erste Internetveröffentlichung: 2017 November
Edition: Armenische Reformen
Telegramm-Abgang: 01/09/1914 06:25 PM
Telegramm-Ankunft: 01/09/1914 09:55 PM
Praesentatsdatum: 01/10/1914 a.m.
Laufende Botschafts/Konsulats-Nummer: Nr. 18
Zustand: A
Letzte Änderung: 11/19/2017


Der Geschäftsträger der Botschaft Konstantinopel (Mutius) an das Auswärtige Amt

Telegraphischer Bericht


Constantinopel, den 9. Januar 1914

Im Anschluß an Telegramm Nr. 11.1

Nachdem in den letzten Tagen mit meiner Unterstützung sich eine weitere Annäherung zwischen der Pforte und dem russischen Botschafter in der Armenierfrage vollzogen hatte, sodass Herr von Giers hoffte, vor seiner auf den 11. festgesetzten Urlaubsreise die Verhandlungen zu Ende führen zu können, sind heute so scharfe Instruktionen aus Petersburg eingetroffen, daß die ganze bisherige Arbeit in Frage gestellt scheint.


[Mutius]

1 [1914-01-06-DE-001].



Copyright © 1995-2018 Wolfgang & Sigrid Gust (Ed.): www.armenocide.net A Documentation of the Armenian Genocide in World War I. All rights reserved