1915-04-10-DE-002
Deutsch :: de
Home: www.armenocide.net
Link: http://www.armenocide.net/armenocide/armgende.nsf/$$AllDocs/1915-04-10-DE-002
Quelle: DE/PA-AA/R 20182
Zentraljournal: 1915-A-12575
Erste Internetveröffentlichung: 2012 April
Edition: Die deutsche Orient-Politik 1911.01-1915.05
Telegramm-Abgang: 04/10/1915 10:30 PM
Telegramm-Ankunft: 04/11/1915 01:20 AM
Praesentatsdatum: 04/11/1915 a.m.
Laufende Botschafts/Konsulats-Nummer: Nr. 380
Zustand: A
Letzte Änderung: 06/17/2017


Der Gesandte in Athen (Mirbach) an das Auswärtige Amt

Telegraphischer Bericht



No. 380.

Athen, den 10. April 1915.

Englische Admiralität ankaufte einen griechischen Dampfer und verhandelt nach Zeitungsberichten über Ankauf weiterer 10 griechischer Dampfer für Truppentransporte. Englischer Torpedobootszerstörer Usk vermaß Mittwoch bei Mytilene Stadt großes Terrain zur Unterbringung von Truppen. Konstantinopel benachrichtigt. Falkenhausen.

[Mirbach]



Copyright © 1995-2018 Wolfgang & Sigrid Gust (Ed.): www.armenocide.net A Documentation of the Armenian Genocide in World War I. All rights reserved