1914-04-15-DE-001
Deutsch :: de
Home: www.armenocide.net
Link: http://www.armenocide.net/armenocide/armgende.nsf/$$AllDocs/1914-04-15-DE-001
Quelle: DE/PA-AA/R 14084
Zentraljournal: 1914-A-07402
Erste Internetveröffentlichung: 2017 November
Edition: Armenische Reformen
Telegramm-Abgang: 04/15/1914 08:30 PM
Telegramm-Ankunft: 04/15/1914 10:20 PM
Praesentatsdatum: 04/16/1914 a.m.
Laufende Botschafts/Konsulats-Nummer: Nr. 171
Zustand: A
Letzte Änderung: 11/19/2017


Der Geschäftsträger der Botschaft Konstantinopel (Mutius) an das Auswärtige Amt

Telegraphischer Bericht


Konstantinopel, den 15. April 1914

Antwort auf Telegramm Nr. 102.

Unterstaatssekretär des Auswärtigen mitteilt heute im Namen türkischer Regierung, daß ihre Wahl für die Stellen der Generalinspekteure in Ostanatolien auf den Norweger Hoff und den Holländer Westenenk gefallen sei. Beide Herren hätten Auftrag erhalten sich zwecks Zeichnung des Kontrakts hierher zu begeben.


[Mutius]



Copyright © 1995-2015 Wolfgang & Sigrid Gust (Ed.): www.armenocide.net A Documentation of the Armenian Genocide in World War I. All rights reserved