1916-06-09-DE-002
Deutsch :: de
Home: www.armenocide.net
Link: http://www.armenocide.net/armenocide/armgende.nsf/$$AllDocs/1916-06-09-DE-002
Quelle: DE/PA-AA/R 20076
Zentraljournal: 1916-A-15344
Erste Internetveröffentlichung: 2017 Juni
Edition: Die deutsche Orient-Politik 1915.06-1916.12
Praesentatsdatum: 06/10/1916 p.m.
Laufende Botschafts/Konsulats-Nummer: Nr. 204
Zustand: A
Letzte Änderung: 11/19/2017


Der Gesandte in Athen (Mirbach) an den Admiralstab der Marine

Telegraphischer Bericht


Athen, den 9. Juni 1916

Im Anschluss an Telegr. No. 202 {A 14466 III}

Die am 8. Juni abends ausgesprochene teilweise Demobilmachung des griechischen Heeres ist nach Mitteilung der griechischen Regierung aus eigenem Antrieb und ohne vorhergehende Forderung der Entente erfolgt. Absicht der Regierung ist, der Entente jeden Verdachtsgrund und damit die Veranlassung zur Blockade zu nehmen.

Entente hat Insel Thasos besetzt


[Mirbach]

Abschrift für Auswärtiges Amt.

R.M.A



Copyright © 1995-2018 Wolfgang & Sigrid Gust (Ed.): www.armenocide.net A Documentation of the Armenian Genocide in World War I. All rights reserved