1914-01-12-DE-003
Deutsch :: de fr
Home: www.armenocide.net
Link: http://www.armenocide.net/armenocide/armgende.nsf/$$AllDocs/1914-01-12-DE-003
Quelle: DE/PA-AA/R 14083
Zentraljournal: 1914-A-00904
Erste Internetveröffentlichung: 2017 November
Edition: Armenische Reformen
Praesentatsdatum: 06/15/1914
Zustand: A
Letzte Änderung: 11/19/2017


Der Geschäftsträger der Botschaft Konstantinopel (Mutius) an den Reichskanzler (Bethmann Hollweg)

Bericht


Pera, den 12. Januar 1914

Abschrift.

Markgraf Pallavicini will gehört haben, daß Djavid Bey Herrn von Giers eine russische Vertretung in der Dette Publique zugesagt habe. Desgleichen sei bei diesen wirtschaftlichen Verhandlungen Rußland zugesichert worden, daß nördlich der Kupferminen von Argana Konzessionen an Deutsche nicht vergeben werden sollten.


[Mutius]



Copyright © 1995-2015 Wolfgang & Sigrid Gust (Ed.): www.armenocide.net A Documentation of the Armenian Genocide in World War I. All rights reserved