1914-08-20-DE-003
Deutsch :: de
Home: www.armenocide.net
Link: http://www.armenocide.net/armenocide/armgende.nsf/$$AllDocs/1914-08-20-DE-003
Quelle: DE/PA-AA/R 22402
Zentraljournal: 1914-A-00103
Erste Internetveröffentlichung: 2012 April
Edition: Die deutsche Orient-Politik 1911.01-1915.05
Telegramm-Abgang: 08/02/1914 08:00 PM
Praesentatsdatum: 08/20/1914 p.m.
Laufende Botschafts/Konsulats-Nummer: Nr. 24
Zustand: A
Letzte Änderung: 06/17/2017


Der Unterstaatssekretär im Auswärtigen Amt (Zimmermann) an das Große Hauptquartier (Jagow)

Telegraphischer Bericht



Nr. 24

Berlin, den 20. August 1914

Im Anschluß an Telegramm A 17937.

Der Kaiserliche Botschafter in Konstantinopel telegraphiert:

„Für General von Lyncker, Militärkabinett.

Anschließend telegraphische Bitte an Seine Majestät melde, daß Enver mit Ausspruch hiesiger bewaffneten Neutralität der Rückrufung von mir und Drittel bis Hälfte Militärmission zustimmt.


Liman.“

General von Ly. diesseits nicht informiert.

[Zimmermann}



Copyright © 1995-2018 Wolfgang & Sigrid Gust (Ed.): www.armenocide.net A Documentation of the Armenian Genocide in World War I. All rights reserved