1913-07-16-DE-001
Deutsch :: de
Home: www.armenocide.net
Link: http://www.armenocide.net/armenocide/armgende.nsf/$$AllDocs/1913-07-16-DE-001
Quelle: DE/PA-AA/R 14080
Zentraljournal: 1913-A-14364
Erste Internetveröffentlichung: 2017 November
Edition: Armenische Reformen
Telegramm-Abgang: 07/16/1913 03:00 PM
Telegramm-Ankunft: 07/16/1913 05:46 PM
Praesentatsdatum: 07/16/1913 p.m.
Laufende Botschafts/Konsulats-Nummer: Nr. 389
Zustand: A
Letzte Änderung: 11/19/2017


Der Botschafter in Konstantinopel (Wangenheim) an das Auswärtige Amt

Telegraphischer Bericht


Constantinopel, den 16. Juli 1913

Im Anschluß an Telegramm 383.1

In heutiger Sitzung der Armenierkommission traten Dreibundvertreter in der Hauptsache russischem Vorschlag über Zuständigkeit der Provinzialversammlung bei und regten nur in unwesentlichen Einzelheiten einige Änderungen an.

Bei Zusammensetzung der Verwaltungsräte in Sandjak und Kaza hielt Schönberg, diesmal von Österreichern unterstützt, an Proportionalität fest, während Dreiverband für gleiche Zahl der gewählten christlichen und mohammedanischen Mitglieder eintrat. Sonst auch über diese Lokalbehörden Einigkeit.

Ebenso über Art. IX und X russischen Entwurfs, deren Übereinstimmung mit den türkischen Reformgesetzen festgestellt wurde, worauf Schönberg vorschlug, Anwendung der letzteren abzuwarten und Verbesserungsvorschläge Generalinspektoren zu überlassen.


[Wangenheim]

1 A 14083 [Dok 1913-07-12-DE-001]



Copyright © 1995-2018 Wolfgang & Sigrid Gust (Ed.): www.armenocide.net A Documentation of the Armenian Genocide in World War I. All rights reserved