1916-01-22-DE-001
Deutsch :: de
Home: www.armenocide.net
Link: http://www.armenocide.net/armenocide/armgende.nsf/$$AllDocs/1916-01-22-DE-001
Quelle: DE/PA-AA/R 20043
Zentraljournal: 1916-A-01974
Erste Internetveröffentlichung: 2017 Juni
Edition: Die deutsche Orient-Politik 1915.06-1916.12
Telegramm-Abgang: 01/22/1916 06:30 AM
Telegramm-Ankunft: 01/22/1916 10:45 AM
Praesentatsdatum: 01/22/1916 p.m.
Laufende Botschafts/Konsulats-Nummer: Nr. 99
Zustand: A
Letzte Änderung: 11/19/2017


Der Geschäftsträger in Bukarest (Waldburg) an das Auswärtige Amt

Telegraphischer Bericht


Bukarest, den 22. Januar 1916

Im Anschluß an Telegramm Nr. 92. {A 1909}.

Österreichischer Konsul Turn Severin drahtet:

„Hier befindliche russische Offiziersmission entfaltet lebhafte Tätigkeit behufs Organisation serbischen Flüchtlingselements. Übereinstimmend wird gemeldet, daß Attentat gegen Getreide-Elevator geplant ist. Zuzug von Serben über die Donau nach Rumänien dauert an. In Turn Severin und Umgegend dürfte Zahl der waffenfähigen Serben bereits 800 betragen. Aus dem Kreise Kraina allein sollen über 1300 Mann sich in Rumänien befinden.“

Ich habe die Angelegenheit heute Herrn Bratianu gegenüber zur Sprache gebracht, der behauptete nichts davon zu wissen. Daß russische Offiziere dort seien bestritt er. Dafür daß keine Banden gebildet werden, wolle er Sorge tragen und sich im übrigen über den Sachverhalt erkundigen.“


[Waldburg]



Copyright © 1995-2018 Wolfgang & Sigrid Gust (Ed.): www.armenocide.net A Documentation of the Armenian Genocide in World War I. All rights reserved