1915-02-24-DE-005
Deutsch :: de
Home: www.armenocide.net
Link: http://www.armenocide.net/armenocide/armgende.nsf/$$AllDocs/1915-02-24-DE-005
Quelle: DE/PA-AA/R 20178
Zentraljournal: 1915-A-7031
Erste Internetveröffentlichung: 2012 April
Edition: Die deutsche Orient-Politik 1911.01-1915.05
Telegramm-Abgang: 02/24/1915 09:40 PM
Telegramm-Ankunft: 02/25/1915 05:45 AM
Praesentatsdatum: 02/25/1915 a.m.
Laufende Botschafts/Konsulats-Nummer: Nr. 207
Zustand: A
Letzte Änderung: 06/17/2017


Der Gesandte in Athen (Mirbach) an das Auswärtige Amt

Telegraphischer Bericht



Nr. 207.

Athen, den 24. Februar 1915

Dem empfindlichen Naturell des Ministerpräsidenten Rechnung tragend, habe ich es bei heutiger Begegnung vorerst vermieden, Herrn Venizelos durch bestimmte Fragestellung meinerseits zu einer Erklärung über Griechenlands Stellung zu nötigen und zunächst abgewartet, ob und wie der Minister von sich aus seinen Standpunkt formulieren würde.

Herr Venizelos nahm denn auch Anlaß, im Verlaufe des Gesprächs, das wegen Arbeitsüberhäufung des Ministers nur kurz bemessen war und Ereignisse nur flüchtig streifen konnte, die offenbar vorbereitete Formel, die übrigens positiver gefaßt war, als ich erwartet hatte, in die Konversation einzuwerfen:

„Cette guerre mondiale, à laquelle nous ne voulons prendre aucune part.“


[Mirbach]



Copyright © 1995-2018 Wolfgang & Sigrid Gust (Ed.): www.armenocide.net A Documentation of the Armenian Genocide in World War I. All rights reserved