1915-07-22-DE-001
Deutsch :: de
Home: www.armenocide.net
Link: http://www.armenocide.net/armenocide/armgende.nsf/$$AllDocs/1915-07-22-DE-001
Quelle: DE/PA-AA/BoKon 96/Bl. 152
Botschaftsjournal: 10-12/1915/5750
Erste Internetveröffentlichung: 2010 April
Edition: Deportationsbestimmungen
Telegramm-Abgang: 07/22/1915 01:55 PM
Telegramm-Ankunft: 07/22/1915 05:00 PM
Zustand: A
Letzte Änderung: 03/23/2012


Der Konsul in Adana (Büge) an den Botschafter in Konstantinopel (Wangenheim)

Telegraphischer Bericht



Nr. 9 vom 22. Juli..

Die deutschen Firmen haben durch Verschickung der Armenier einen Schaden von mehr als einer Million Mark. Die Eingaben dieser Firmen werden heute der Kaiserl. Botschaft übersandt.

Diesseitiger Bericht folgt.


[Buege]



Copyright © 1995-2015 Wolfgang & Sigrid Gust (Ed.): www.armenocide.net A Documentation of the Armenian Genocide in World War I. All rights reserved