1916-06-13-DE-002
Deutsch :: de
Home: www.armenocide.net
Link: http://www.armenocide.net/armenocide/armgende.nsf/$$AllDocs/1916-06-13-DE-002
Quelle: DE/PA-AA/BoKon 100/Bl. 128
Botschaftsjournal: 10-12/1916/II 5675
Erste Internetveröffentlichung: 2010 April
Edition: Deportationsbestimmungen
Telegramm-Abgang: 06/13/1916 05:00 PM
Telegramm-Ankunft: 06/14/1916 09:30 AM
Zustand: A
Letzte Änderung: 03/23/2012


Der Konsul in Aleppo (Rößler) an die Botschaft Konstantinopel

Telegraphischer Bericht



No. 106 vom 13. Juni.

Die Oberin des armenischen Katholischen Pensionats bittet dem Senator Aram Effendi mitzuteilen dass die Familie Spendeanian, Missrian und Tarajian sich in Argana Maden bei Diarbekir befinden.


Roessler
[Notiz Mordtmann 15.6.]

Ohne weitere Bezeichnung wie J.N.; Datum, etc. auf halbem Bogen (ohne Vordruck)

Madame la Supérieure de l’internat Arméno-Catholique à Alep prie d’informer Son Excellence Eram Effendi, sénateur, que les familles Tarajian, Spendeanian et Missirian se trouvent actuellement à Argana Maden (Vilayet de Dirabékir).

Reinschrift mit Umschlag (Adresse : A Son Éminence Monseigneur Sayeghian, locum-tenens du Patriarchat Arménien-Catholique. E.V.) an H. Gksl. Mordtmann.



Copyright © 1995-2015 Wolfgang & Sigrid Gust (Ed.): www.armenocide.net A Documentation of the Armenian Genocide in World War I. All rights reserved