1916-03-13-DE-003
Deutsch :: de
Home: www.armenocide.net
Link: http://www.armenocide.net/armenocide/armgende.nsf/$$AllDocs/1916-03-13-DE-003
Quelle: DE/PA-AA/BoKon 100/Bl. 12-13
Botschaftsjournal: 10-12/1916/3617
Erste Internetveröffentlichung: 2010 April
Edition: Deportationsbestimmungen
Zustand: A
Letzte Änderung: 03/23/2012


Der Konsul in Aleppo (Rößler) an die Botschaft Konstantinopel

Bericht



No. 698

Abschriftlich Der Kaiserlichen Botschaft Pera

zur geneigten Kenntnisnahme gehorsamst übersandt.


Aleppo den 13. März 1916

Rößler

Anlage

[Anfang des Schriftstücks fehlt]

auch keine Schmucksachen. Was ich hatte: einige Teppiche, eine Kiste, Kupfergefässe und ein Ballen Manufakturwaren habe ich abgeben müssen, trotzdem ich an den Besitzer eine Forderung von 115 Pf. hatte, von der die Kommission amtlich unterrichtet war. Der Hunger nach armenischen Gütern ist scheints unersättlich und ich glaube, alle, die wir unsere Forderungen bei der zuständigen Kommission eingereicht haben, erhalten keinen Cent.


Ich bleibe Ihr sehr ergebener
Jakob Künzler



Copyright © 1995-2018 Wolfgang & Sigrid Gust (Ed.): www.armenocide.net A Documentation of the Armenian Genocide in World War I. All rights reserved