1915-11-02-DE-001
Deutsch :: de
Home: www.armenocide.net
Link: http://www.armenocide.net/armenocide/armgende.nsf/$$AllDocs/1915-11-02-DE-001
Quelle: DE/PA-AA/BoKon 97/Bl. 163
Botschaftsjournal: 10-12/1915/9469
Erste Internetveröffentlichung: 2010 April
Edition: Deportationsbestimmungen
Zustand: A
Letzte Änderung: 03/23/2012


Notiz Botschaft Konstantinopel (Göppert)





Die Öster. Ung. Botschaft teilt mit, daß nach Bericht des k.u.k-Konsuls in Adrianopel die Ausweisungen der Armenier dort auf deutsche Initiative oder zumindest Mitschuld zurückgeführt werden.

[Neurath an Konsulat Adrianopel 2.11.]

Wie mir die Öster. Ung. Botschaft mitteilt, werden nach Ihrem Bericht die Ausweisungen der Armenier dort auf deutsche Initiative oder zumindest Mitschuld zurückgeführt. Ew. pp. ersuche ich, diesen böswilligen u. selbstverständlich durchaus unrichtigen Behauptungen energisch entgegen zu treten. Sollten Sie die Namen von verantwortlichen Persönlichkeiten feststellen können, die solche Gerüchte verbreiten, so bitte ich sie hierher mitzuteilen, damit gegen sie bei der türk. Regierung Schritte unternommen werden können.

N[eurath]



Copyright © 1995-2015 Wolfgang & Sigrid Gust (Ed.): www.armenocide.net A Documentation of the Armenian Genocide in World War I. All rights reserved