1915-10-15-DE-004
Deutsch :: de
Home: www.armenocide.net
Link: http://www.armenocide.net/armenocide/armgende.nsf/$$AllDocs/1915-10-15-DE-004
Quelle: DE/PA-AA/BoKon/170
Botschaftsjournal: A53a/1915/5935
Erste Internetveröffentlichung: 2003 April
Edition: Genozid 1915/16
Laufende Botschafts/Konsulats-Nummer: No. 2368
Zustand: A
Letzte Änderung: 03/23/2012


Der Botschafter in Konstantinopel (Wangenheim) an das Auswärtige Amt

Telegraphischer Bericht



No. 2368
Pera, den 15. Oktober 1915
Zu der Reutermeldung, daß hiesige amerikanische Botschaft berichtet habe, Armeniermorde seien seit Bulgarien Krieg energisch wieder aufgenommen worden:

Herr Morgenthau bewies mir durch Vorlage seiner nach Washington gerichteten Telegramme, daß er niemals etwas derartiges berichtet hat.


W[angenheim]

[Reutermeldung]

5935 A53a.

15. Oktober 1915.

Von Berlin (ausgefertigt ueber Kwhn)

An Etappe (entziffert 15.10- 7-00 am)

No. 394. Reuter: Washington Amerikanische Botschaft Konstantinopel berichtet Staatsdepartement, dass Armeniermorde seit Bulgarien [am]Krieg teilnimmt energisch wieder aufgenommen würden.



Copyright © 1995-2015 Wolfgang & Sigrid Gust (Ed.): www.armenocide.net A Documentation of the Armenian Genocide in World War I. All rights reserved