1915-06-30-DE-003
Deutsch :: de
Home: www.armenocide.net
Link: http://www.armenocide.net/armenocide/armgende.nsf/$$AllDocs/1915-06-30-DE-003
Quelle: DE/PA-AA/BoKon 96/Bl. 17
Botschaftsjournal: 10-12/1915/5124
Erste Internetveröffentlichung: 2003 April
Edition: Genozid 1915/16
Telegramm-Abgang: 06/30/1915 05:30 PM
Telegramm-Ankunft: 07/02/1915 09:00 AM
Zustand: B
Letzte Änderung: 03/23/2012


Der Verweser in Erzerum (Scheubner-Richter) an die Botschaft Konstantinopel

Telegraphischer Bericht



Urgent

Erserum, den 30. Juni 1915
No. 48 vom 30. Juni

Regierung verhaftete auf der Strasse im Konsulatsgebäude wohnhaften armenischen Hausbesitzer zugleich Hausverwalter des Konsulats deutsch gesinnten dem Konsulat sehr nützlichen früheren Professor der deutschen Sprache Solikian unter haltlosen Anschuldigungen. Auf meine Beschwerde versprach (!) Vali ihn freizulassen unter Bedingung sofortiger Auswanderung nach Urfa, diese Massregel wie auch Ausweisung langjährigen armenischen Konsulatsstalldieners betrachte als frechen Eingriff in Rechte Konsuls. Erbitte Unterstützung und Instruktion.


[Scheubner]



Copyright © 1995-2018 Wolfgang & Sigrid Gust (Ed.): www.armenocide.net A Documentation of the Armenian Genocide in World War I. All rights reserved